"Clack" Eieröffner

"Clack" Eieröffner

Den Eierschalensollbruchstellenverursacher bringen Sie wie folgt zum Einsatz: Metallkappe auf´s gekochte Ei setzen, die Schlagkugel hochziehen und einfach fallen lassen. An der entstandenen Sollbruchstelle kann die Eikappe wahlweise durch leichtes Verkanten mit dem „Clack“ oder mit Zuhilfenahme weiteren Bestecks vom Ei abgehoben werden.

"Clack" - knackt jedes Ei beim Kragen!

Design: Hartmut Dolp, Markus Roling, Volker Zitzmann

1 bis 16 (von insgesamt 49)